Auszubildender Technische Abteilung

Mit italienischen Wurzeln in der Ortenau aufgewachsen, kam Luca Haas 2015 erstmals im Rahmen eines FSJ zur Veranstaltungstechnik. Im Jugendkeller Nepomuk in Kehl organisierte er Konzerte und stellte mit Jugendlichen Filmprojekte auf die Beine. In seiner Freizeit spielt er leidenschaftlich Schlagzeug bei der regional bekannten Niklas Bohnert Band. Und er kickt Sonntags in der Kreisliga beim FV Wagshurst.
Kunst und Musik allgemein und Theater im Speziellen sind für ihn gesellschaftlich unverzichtbar, denn das ist seine Überzeugung: „Erst wenn der letzte Club geschlossen hat und der letzte Künstler abgetreten ist, wird man erkennen, dass man geile Atmosphäre nicht downloaden kann“.

Nach einem Praktikum bei BAAL novo hat Luca Haas 2017 seine Ausbildung als Veranstaltungstechniker am Theater begonnen. Besonders interessiert ihn an seinem Beruf, zu sehen, wie sich eine Idee bis zur Premiere entwickelt, und wie Technik eine künstlerische Idee bereichern, unterstützen und vollenden kann.