Regie: Edzard Schoppmann Text: Jean-Michel Räber Musik: Clémence Leh

Mit: Judith Devise, Benjamin Wendel, Daniela Grundmann und Clémence Leh
Sprache : Deutsch Spieldauer: 80min

Das Grimm´sche Märchen neu erzählt, verspielt, poetisch und musikalisch – ohne alte Zöpfe.

In Kooperation mit der Musikbühne Mannheim entführt BAAL novo Theater Eurodistrict Kinder und Erwachsene in die Märchenwelt von Rapunzel, voller Verzauberung, verhext, verträumt auf rosa Wolke sieben. Rapunzel, in einem dunklen Turm gefangen, sehnt sich nach ihrem heiß geliebten Prinzen, doch bevor das Paar glücklich werden kann, muss Rapunzel sich erst von ihrer alles checkenden Helikopter-Mama befreien.
Mit vielen Liedern, großer Spiellust, in einer bunten Landschaft rund um einen windschiefen magischen Turm, stolpern und springen 4 Darsteller in das Abenteuer des Erwachsenwerdens.

»Pralle Unterhaltung unter dem Prädikat ‚Pädagogisch wertvoll‘.«

 

 

Marius Jopen Foto: Ellen Matzat

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *