Wenn Sie unsere Newsletter abonnieren möchte bitte eine Mail an reservation@baalnovo.com schreiben. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

NEWSLETTER JUNI 2019

Liebe theaterinteressierte Leser und Leserinnen,

der Sommer ist da! Baal novo zieht es ins Freie!

Wie jedes Jahr bieten wir Ihnen einen lebhaften Freilicht-Theater-Sommer an den lauschigsten Plätzen der Ortenau! Freuen Sie sich auf ein unterhaltsames Programm für Groß und Klein in einer idyllisch-romantischen Umgebung!

29.06. - 31.08.2019
OPEN AIR SOMMER TOUR

Unsere erfolgreich gefeierten Zwei Genies am Rande des Wahnsinns touren durch Gärten und Bauernhöfe!

Das komödiantische Kammerspiel von den Woesner Brothers handelt von einem Komiker in Geldnot und einem heruntergekommenen Staatschauspieler, die auf einer Probebühne aufeinander treffen und versuchen einen Kleinkunstauftritt für eine Veranstaltung zu erarbeiten...

Wo & Wann?

Oberkirch - Nußbach, Weierhof:
Sa, 29.06.2019, 20:00 Uhr

Bad Peterstal-Griesbach, Kulturhaus Bad Peterstal/ Kurpark:
Frei, 05.07.2019, 19:00 Uhr

Ettenheim, Prinzengarten:
Sa, 27.07.2019, 20:00 Uhr

Durbach, Hofbrennerei Paul Kiefer:
So, 28.07.2019, 19:00 Uhr

Offenburg, Vinzentiusgarten:
Frei, 02. & Sa, 03.08.2019, jeweils 20:00 Uhr

Ohlsbach, Am Rathaus:
Sa, 31.08.2019, 20:00 Uhr

BAAL novo Theater Eurodistrict und die Gemeinde Lauf präsentieren von Do, 18.07. - So, 21.07.2019 nun zum 4. Mal nacheinander das Open-Air Theatersommerfestival auf der Burg Neuwindeck in Lauf/ Schwarzwald.

Vier verschiedene Theaterproduktionen werden dieses Jahr auf der Burgruine gezeigt:

Do, 18.07.2019, 20:00 Uhr, Zwei Genies am Rande des Wahnsinns

Frei, 19.07.2019, 20:00 Uhr, MarlenePiaf - Das Leben zweier Diven

Sa, 20.07.2019, 20:00 Uhr, Black Forest Swing

So, 21.07.2019, 16:00 Uhr, Marcello, Marceline & das Cello

alles auf der Burg Neuwindeck!
Adresse: Burg Neuwindeck, Windeckstrasse 8, 77886 Lauf, Deutschland

BABEL Junges Theater Baal novo feiert Premiere von
DIE WELLE
Über die Macht der Gruppe frei nach dem Theaterstück von Reinhold Tritt

"Eine Massenbewegung wie unter Hitler, würde es heute nicht mehr geben!", sind die Schüler und Schülerinnen überzeugt, als Geschichtslehrer Herr Schröder das Dritte Reich mit ihnen durchnimmt. Um seiner Klasse zu zeigen, welche Macht eine Gruppe entwickeln kann, beginnt er ein Experiment... Authentisch gespielt von Lahrer Schüler*innen reißt DIE WELLE die Zuschauer mit und zeigt, wie einfach es ist, Menschen zu manipulieren – selbst heute.

Termine:
Mi 03.07. & Do, 04.07.2019, jeweils 19:00 Uhr im Schlachthof Lahr
Adresse: Schlachthof, Dreyspringstraße 16, 77933 Lahr, Deutschland

Sicherlich haben Sie es schon mitbekommen: Das Baal novo Theater Eurodistrict eröffnet am 28. September 2019 ein neues Theater im Europäischen Forum am Rhein!

Die Bauarbeiten zum neuen Gebäude am Fuße der Pierre-Pflimlin-Brücke sind voll im Gange. Im Sommer soll der Rohbau fertig sein. Dann werden wir den Saal in ein zauberhaftes Theater verwandeln - eine Investition von insgesamt 220.000€.

Um uns die Einrichtung unseres Theaters am Rhein zu ermöglichen, möchten wir mit Eurer und Ihrer Unterstützung durch die Crowdfunding Kampagne mit der Volksbank Lahr insgesamt 3.000€ sammeln! Jede Spende ab 5€ wird von der Volksbank Lahr um 5€ erhöht. Für unser Leuchtturmprojekt einer neuen Spielstätte am Rhein sind wir über jede einzelne Spende glücklich und dankbar!

Crowdfunding Kampagne mit der Volksbank Lahr: https://volksbank-lahr.viele-schaffen-mehr.de/baalnovo

Wir wünschen Ihnen eine schöne Zeit und freuen uns, Sie im Theater zu sehen.

Liebe Grüße
Ihr BAAL novo Theater Eurodistrict