BABEL Junges Theater Lahr wurde auf Initiative der Stadt Lahr im Herbst 2015 gegründet und versteht sich als Spielclub des Regionaltheaters Theater Eurodistrict BAden ALsace. Bei BABEL Junges Theater Lahr können Kinder und Jugendliche Theaterluft schnuppern, in die verschiedensten Bühnenkünste reinschnuppern und sogar im Rampenlicht stehen! Die theaterpädagogische Arbeit von BAAL in Lahr bietet ihnen Zeit und Raum, sich unter professioneller Anleitung von Theaterpädagogen und Schauspielern kreativ zu begegnen, zu erproben und Theaterprojekte zu verwirklichen. Das Programm reicht von Schnupper- über Intensivworkshops am Wochenende und in den Ferien bis hin zur Stückentwicklung über die Dauer des ganzen Schuljahres. Vermittelt werden Grundlagen des Schauspiels und des Improvisationstheater. Auch Techniken wie Maskentheater, Bühnenkampf, Pantomime und kreatives Schreiben stehen auf dem Programm. BABEL begeistert junge Menschen verschiedenster Herkunft für Theater. In Kooperation mit dem Schlachthof - Jugend & Kultur, dem Kulturamt der Stadt Lahr und anderen städtischen Jugendeinrichtungen, überwindet das junge Theater kulturelle und gesellschaftliche Grenzen.

KONTAKT

Projektmanagement
Camille Carmona
camille.carmona(at)baalnovo.com
0049 (0)781-97069711

Facebook-Seite: https://www.facebook.com/BABELJungesTheater/

Sommer 2018: Eindrücke der BABEL Produktion Linie 1 in Kooperation mit dem Jugend-Musik-Werk Baden e.V. und der City-Ballett-Schule Lahr