Mit seinen soziokulturellen Projekten will BAAL novo Theater Eurodistrict Menschen jeder Altersgruppe an künstlerischen Prozessen teilhaben lassen und gesellschaftlichen Randgruppen eine Stimme geben. Ziel dieser Projekte ist es, Menschen an einem Ort zusammenzuführen, die sonst eher in partiellen Gruppen, sei es kulturell-, sozial- oder bildungsbedingt nebeneinander her leben, um so Raum zu schaffen für positive gesellschaftliche Prozesse, für ein neues Miteinander. Theater als Labor, in dem neue Gesellschaft erprobt, verworfen, gefunden und gefestigt werden kann. Projekte aus der Vergangenheit haben sich mit Vorstadt-Kids, Obdachlosigkeit und dem Thema Tod beschäftigt.

Dank der Unterstützung von