BAAL novo 2019 – Spielstätte am Rhein

Europäisches Forum am Rhein

1. EFAR

Auf einer Fläche von 3500 Quadratmetern entsteht vor der Pierre-Pflimlin-Brücke bis zum Jahr 2019 das Europäische Forum am Rhein. Direkt neben Altenheims Yachthafen gelegen, lässt Architekt und Investor Jürgen Grossmann für mehr als zehn Millionen Euro bauen.

BAAL novos neue Spielstätte am Rhein – Ort für große Gefühle
Mit der neuen BAAL novo Spielstätte im Europäischem Forum am Rhein unmittelbar an der deutsch-französischen Grenze entsteht ein Ort der Begegnung zwischen Menschen auf und vor der Bühne, zwischen Franzosen und Deutschen, zwischen Europäern. Dort werden bezaubernde Geschichten erzählt, tänzerisch, musikalisch, sprach- und bildgewaltig.

Ab 2019 wird BAAL novo ein prall gefülltes und buntes Theaterprogramm mit seinem internationalen Ensemble anbieten. Zusätzlich wird das BAAL novo Theaterhaus am Rhein auch Initiativen und Austausch von Bürgern aus dem Eurodistrikt ermöglichen, es werden dort Kolloquien, Sitzungen, Symposien und Seminare veranstaltet. Das Theater, das Europäische Forum am Rhein bedeutet somit eine Verkörperung des Eurodistriktes. Es wird ein Ort an der deutsch-französischen Grenze, an dem sich Wirtschaft, Kunst, Politik und Bildung begegnen.

SWR Aktuell Baden-Württemberg
Neues Haus für deutsch-französisches Theater
11.2.2018 | 18.00 Uhr | 1:28 min

France 3 Grand Est, 21.02.2018

Sur les bords du Rhin, près de Strasbourg, un bâtiment rêvé par un architecte accueillera le théâtre transfrontalier bilingue

Grundsteinlegung für Europäisches Forum – 27.11.2017

Grundsteinlegung für Europäisches Forum – 27.11.2017 from Mittelbadische-Presse.TV on Vimeo.

BAAL novo in der Ortenau, Stand 2018

KONTAKT
BAAL novo Theater Eurodistrict

Im Unteren Angel 29b
D-77652 Offenburg

BAAL novo France
1a, place des Orphelins / F-67100 Strasbourg

Tel. +49(0)781 639 39 43

contact(at)baalnovo.com
www.baalnovo.com